Ein InDesign-Beispiel-Dialog

Ich brauchte vorhin für ein Projekt einen Dialog (InDesign-eigener, nicht ScriptUI) und stellte fest, wie praktisch es wäre, wenn man ein Code-Schnipsel hätte, in dem alle Bedienelemente mit allen ihren Optionen und den zugehörigen Auswertungszeilen enthalten wären.

Ich brauchte vorhin für ein Projekt einen Dialog (InDesign-eigener, nicht ScriptUI) und stellte fest, wie praktisch es wäre, wenn man ein Code-Schnipsel hätte, in dem alle Bedienelemente mit allen ihren Optionen und den zugehörigen Auswertungszeilen enthalten wären.

Hier ist das Script-Snippet, das diesen Dialog aufbaut.

Wenn ich nichts übersehen habe, sind alle Optionen verbraten. Es wird auch gezeigt, wie Millimeter im measurementEditbox verwendet werden kann und wie die String-Liste für bestimmte Dokumenteigenschaften, die im Dropdown landen sollen, einfach erstellt werden kann.

Der Code ist zwar nicht kommentiert, sollte aber weitgehend selbsterklärend sein. Sonst bitte ich um Feedback über die Kommentarfunktion.

Comments

Eingabewerte an Variable übergeben

Wie übergibt man denn eingegebene Werte an eine Variable? Das wird anhand des Beispiels leider gar nicht gezeigt.

Super Sache – ist das ScriptUI-Tutorial überhaupt korrekt

Hallo
Besten Dank für dieses geniale Beispiel!
Kann es sein, dass die im «Beginning ScriptUI»-PDF aufgeführten Beispiele Fehler haben? Ich wollte dort die einfachsten Snippets (z.B. S. 5) nachbauen und bin kläglich gescheitert (der im Dialog eingegebene Text wurde nie übergeben)...

Danke!

Hallo Gerald,
das ist ein Super-Snippet! Hat mir als Anfänger schon sehr geholfen.
Vielen Dank.

Klaus

Tolle Idee!

eine tolle Idee, Dein Beispieldialog. Ich habe das mal als Anregung genutzt, einen ähnlichen Beispieldialog in AppleScript zu schreiben, den man unter http://www.pixelstaub.de/blog/?p=280 runteraden kann.

ScriptUI Interface Builder

hallo,

vielen dank für die Beispiele. Sehr schön, stand auch scohn lange auf der Liste der Dinge zu denen ich nie komme. Den ScriptUI Interface Builder kennst du sicherlich auch - wieder der Name schon sagt zum erstellen von ScriptUI Oberflächen. http://www.scriptuibuilder.com/

grüße,
gregor@indesignblog.com

ps: gehen bei dir eigentlich trackbacks?