Ausgabe

warning: Creating default object from empty value in /mnt/webp/b0/58/5909458/htdocs/d6/sites/default/modules/i18n/i18ntaxonomy/i18ntaxonomy.pages.inc on line 34.

Darf man Bilder mehrfach als JPG speichern?

Michel Mayerle schreibt in seinem blog, wie wenig Bilder doch geändert werden, wenn sie als JPG gespeichert werden. Das Resümee klingt wie: "Nicht verlustfrei, aber völlig vernachlässigbar". Das erinnert mich an die Zeit als ich "Warum Männer nicht einparken können und Frauen nie zuhören" o.ä gelesen habe: die Autoren stellen ständig Aussagen auf wie "Wissenschaftliche Tests haben ergeben, dass Männer größere Füße haben als Frauen" (oder ähnlicher Unsinn) und ich dachte jedes Mal: "Wie haben die das nachgewiesen? Was war der Versuchsaufbau? Waren das Psychologen, die den Statistikkurs mit 4- bestanden haben? Kann ich dem Ergebnis glauben?". Hier also eine etwas überprüfbarere Untersuchung zum Thema JPGs...

Relative Pfade auf Schaltflächen

Wenn Sie schon einmal eine Schaltfläche eingerichtet haben, die ein anderes Dokument öffnen soll, ist Ihnen vielleicht auch schon aufgefallen, dass InDesign keine Optionen zur Unterscheidung zwischen relativen oder absoluten Pfaden anbietet.

Text dunkler durch Transparenz

Kurioses Phänomen: durch das Einfügen von transparenten Objekten erscheint der Text dunkler, mitunter sogar deutlich.