Bilder tauschen

Das Tauschen bereits platzierter Bilder gehört für viele Layouter zum Alltag. Hier sind drei Ansätze, wie das eleganter als mit Bordmitteln zu bewerkstelligen ist.

Das Tauschen bereits platzierter Bilder gehört für viele Layouter zum Alltag. Hier sind drei Ansätze, wie das eleganter als mit Bordmitteln zu bewerkstelligen ist.

Das Script ist in StartupScript und klinkt sich als solches in das Kontextmenü ein.

Bilder tauschen

Dieser Befehl macht exakt das gleiche, als würden Sie sich den Pfad zu den beiden Bildern auf einen Zettel notieren und dann per Datei > Platzieren die Bilder in den jeweils anderen Rahmen laden. Das vorher geladene Bild hat also eine Auswirkung auf die Skalierung des neuen Bildes.

Rahmen tauschen

Dieser Befehl bewegt einfach die obere linke Ecke an die Koordinate des jeweils anderen Rahmens.

In Platziercursor laden

Hiermit werden die Bilder aus den Rahmen gelöscht und neu geladen, ohne gleich in einen Rahmen platziert zu werden. Somit wird der Platziercursor gefüllt.


Alle drei Scripte sind noch nicht ausführlich getestet worden, sollten aber nichts anstellen, das nicht per Apfel Z zu reparieren wäre.

Kommentare

Funktioniert auch in CC2015.2

Lieber Gerald, das Skript arbeitet auch in ID CC 2015.2 immer noch einwandfrei. Vielen Dank!

Wo findet man diese Scripte?

Wo findet man diese Scripte?

Besten Dank!

Läuft auch für CS6 wunderbar :) Danke dafür, der Katalog verliert dadurch einen Teil seines Schreckens!

Danke!

Vielen vielen herzlichen Dank! Sehr hilfreich und funktioniert bei mir auch unter CS5 bestens!

SwapImages

Auch von mir ein herzliches Dankeschön für dieses SuperScript! U. Hempe

Funktioniert auch im CS6 !!! Danke, Danke, Danke !!!

Dieses Script hat mir schon im CS5 extrem gute Dienste geleistet. Jetzt habe ich CS6 und auch da funktioniert es einwand frei. Ganz, ganz vielen Dank dafür !!! Gruß, Bettina

Ich bin begeistert!

Danke für dieses tolle Skript. Ich habe momentan 30 Logos für eine Sponsorenwand zu platzieren. Jetzt gehts viel leichter! Funktioniert auch in CS6!!! LG Marion

Vielen Dank.

Tolle Sache dieses Script. Einfach den Ordner anlegen - Script reinkopieren, ID CS4 neustarten und dann ist es auch schon aktiv, wenn ich 2 Bilder auswähle und rechte Maustaste klicke.

Diese Funktion war bis jetzt so toll bei Quark - verstehe nicht, warum das nicht generell schon bei Indesign funktioniert... naja, vielleicht mit der nächsten Version...

Danke und Gruß

Ein Mediengestalter

dapoldi – Bilder tauschen

Hallo Gerald, hab mir Ordner mit startup script angelegt und geladenes Script reingelegt, alles in Scripte Ordner.
Ich bin begeistert – vielen Dank für deine Mühe!!! Sehen in Indesign kann ich das Script selbst nicht, aber es funktioniert.

Gruß dapoldi

UNGLAUBLICH

Hallo und 1000 Dank für diese drei Skripte. Ich habe vorher gar nicht glauben können, wie oft ich die jetzt einsetze; und wie ich vorher ohne diese Skripte leben konnte.
Ganz herzlichen Dank!
Oliver

CS5!

Toll - das Skript funktioniert auch unter CS5!!
Danke danke danke!
Oliver

Bilder tauschen Kontextmenü

Hallo Gerald,

bei mir tauchen die Menüeinträge im Kontextmenü nicht auf. Ich habe die Skripte in Programmordner/Scripts/Startup Scripts installiert und Id CS4 neu gestartet. Dieses ist installiert auf einem MacBook Pro mit 10.5.7. Irgendeine Idee, was ich falsch mache?

Gruß,
Thomas

Supportproblem

Thomas, ich habe den Kommentar eben grade erst gesehen. Solche Fragen sind im Kontaktformular sehr viel besser aufgehoben, da bekomme ich sie sofort.

Zum eigentlichen Problem kann ich nicht sehr viel sagen. Mir wurde schon ein, zweimal berichtet, dass ein StartupScript nicht angezeigt wurde. Meistens hat ein Löschen der Preferences genutzt, aber das ist natürlich eine recht harte Keule...

Bislang weiß ich noch nicht, wie man a) das Problem nachvollziehen kann und b) wie man es anders lösen kann.

Hilfreiche Hinweise werden gern entegegengenommen.

Vielen Dank für das script

Habe es mir runter geladen und in ID CS4 gepackt. Läuft einwandfrei. Danke nochmal.