Scripting Kurs online

Ich habe letztes Jahr einen Videokurs zum Thema "InDesign und JavaScript aufgezeichnet und der ist nun endlich online.Tatsächlich ist er das schon seit rund zwei Wochen, aber ich hatte die Tage wenig Zeit zum Bloggen ;)

Ich habe letztes Jahr einen Videokurs zum Thema "InDesign und JavaScript aufgezeichnet und der ist nun endlich online.Tatsächlich ist er das schon seit rund zwei Wochen, aber ich hatte die Tage wenig Zeit zum Bloggen ;)

Es gibt zwar schon ein oder zwei Kurse zu dem Thema, aber die taugen meines Erachtens nicht für Einsteiger. Deswegen habe ich mir bei der Umsetzung größte Mühe mit zwei Forderungen gegeben:

  • Jedes Beispiel soll relevant sein. Sie lernen also nicht erst stundenlang, wie man 2 + 2 programmiert, bevor das erste Mal InDesign gestartet wird. Es gibt stattdessen eine halbstündige Orientierung, die, wenn man denkt, man kennt sich schon ein wenig aus, auch übersprungen werden kann. Die nächsten dreieinhalb Stunden werden ausschließlich (Script-) Lösungen an Beispielen besprochen, die für viele InDesign-Anwender wirklich nützlich sind.
  • Das Niveau soll Anfänger-gerecht sein. Dazu habe ich mir für den Kurs einige Beta-Tester eingeladen, die vorher von Programmierung keine Ahnung hatten. Was die nicht verstanden, wurde weiter aufgedröselt. Ich bin mir inzwischen sicher, dass der Kurs jetzt einen guten Kompromiss gefunden hat zwischen "Das weiß doch alles ich schon" und "Häh? Wovon redet der?"

Falls Sie den Kurs sehen und es tauchen Fragen auf, stellen Sie sie entweder direkt an mich oder benutzen Sie die "Script-Werkstatt" von Hilf-Dir-Selbst (die ich, nebenbei gesagt, beim HDS-Betreiber angeregt habe, in der Hoffnung, dass es in den nächsten Jahren viel mehr InDesign-Scripter geben wird ;) )

Erstes Feedback gab es hier.