Steuerungspalette unten andocken

Viel mehr gibt es schon gar nicht zu sagen: Sie können im Menü der Steuerleiste bestimmen, dass diese nicht oben sondern unten angedockt ist, oder frei verschiebbar. Es gibt eine Menge Quark oder PageMaker Umsteiger, denen das lieber ist.Und wo wir schon dabei sind: mit <STRG> bzw. <Befehl> <6> springen Sie mit dem Cursor in das erste Eingabefeld der Steuerleiste.

Viel mehr gibt es schon gar nicht zu sagen: Sie können im Menü der Steuerleiste bestimmen, dass diese nicht oben sondern unten angedockt ist, oder frei verschiebbar. Es gibt eine Menge Quark oder PageMaker Umsteiger, denen das lieber ist.

Und wo wir schon dabei sind: mit <STRG> bzw. <Befehl> <6> springen Sie mit dem Cursor in das erste Eingabefeld der Steuerleiste.