Ebenen kopieren

Ich hatte hier vor einiger Zeit eine Script-Skizze veröffentlicht, mit der eine Textebene von einem Dokument in ein anderes kopiert werden kann. Für den Fall, dass nur z.B. eine Bildebene kopiert werden soll, ist der Ansatz dort viel zu kompliziert. Es geht einfacher.

Ich hatte hier vor einiger Zeit eine Script-Skizze veröffentlicht, mit der eine Textebene von einem Dokument in ein anderes kopiert werden kann. Für den Fall, dass nur z.B. eine Bildebene kopiert werden soll, ist der Ansatz dort viel zu kompliziert. Es geht einfacher.

Das neue Script setzt voraus, dass zwei Dokumente geöffnet sind. Ich gehe im Folgenden von diesen beiden Dokumenten aus. Die roten Ellipsen liegen auf der roten Ebene, die blauben Rechtecke auf der blauen.

Als erstes erscheint ein kurzer Dialog, der an die Script-Voraussetzungen erinnert.

Das Script kopiert immer alle Objekte eines Druckbogens (also linker und rechter Seite). Sie können aber wählen, welche Druckbögen der Quelle kopiert werden sollen und bei welchem Druckbogen im Ziel angefangen wird.

Wenn wie hier mehr Druckbögen der Quelle ausgewählt werden als im Zieldokument vorhanden sind, kopiert das Script so viele, wie passen.

Mit dieser Einstellung werden demnach die Rechtecke von Druckbogen drei und vier auf die Druckbögen zwei und drei im Ziel kopiert.

Falls im Zieldokument keine Ebene mit dem Namen der Quellebene vorhanden ist, wird sie angelegt.

Zur Betonung noch einmal: da der Vorgang Objekt für Objekt kopiert, gehen Textverkettungen verloren!