Auf Kommentar antworten

An die englische Wortstellung

An die englische Wortstellung habe ich nicht gedacht. Klar, Reset steht dort am Anfang und somit ist dein GREP richtig. Dein Plugin funktioniert auch, allerdings reagiert es auch, wenn der Anwender einen seiner Arbeitsbereiche "Reset my workspace" oder "meinen Arbeitsbereich zurücksetzen" nennt (wie sinnvoll diese Benennungen sein mögen, sei mal dahin gestellt). Deine Schleife wird zunächst auf einen dieser Bereiche zurücksetzen, um dann am Ende den richtigen Menüpunkt "Reset to ..." bzw. "... zurücksetzen" auszuwählen. Lässt Du die Schleife gleich am Ende beginnen und brichst sie nach dem ersten Fund ab, so werden die "falschen" Zurücksetzungen erst gar nicht ausgeführt und dein Plugin läuft schneller. Gruß Ralf

Antworten

Aktualisieren Type the characters you see in this picture. Type the characters you see in the picture; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.  Switch to audio verification.