Auf Kommentar antworten

Tabellenspalten nummerisch setzen

Dieses Script liegt bei mir schon lange rum, ich bin nur nie dazu gekommen, es hier zu veröffentlichen. Da aber mal wieder danach gefragt wurde: hier ist es... Es geht darum, dass das nummerische Setzen von Spaltenbreiten in InDesign immer nur eine Spalte zur Zeit geht und auch nicht, ohne die Breite der gesamten Tabelle zu verändern. Das ist doof.

Dieses Script liegt bei mir schon lange rum, ich bin nur nie dazu gekommen, es hier zu veröffentlichen. Da aber mal wieder danach gefragt wurde: hier ist es...

Es geht darum, dass das nummerische Setzen von Spaltenbreiten in InDesign immer nur eine Spalte zur Zeit geht und auch nicht, ohne die Breite der gesamten Tabelle zu verändern. Das ist doof.

Angenommen, wie haben eine Tabelle.

Ich hätte gern jede zweite Spalte in 20mm Breite. Das lässt sich machen, indem ich drei Mal eine Spalte markiere und "20mm" in die Steuerpalette oben eintippe.

Da hierbei aber die Breiten der anderen Spalten nicht geändert werden, wird meine Tabelle schmaler.

"Autospalte" to the rescue.

Zwei Umstände machen das Script meines Erachtens nach hübsch:

  • Es geht sehr viel schneller, hier drei mal "20mm" einzutippen.
  • Wenn die Option oben aktiviert ist, werden die Spalten, deren Wert auf "0" belassen wird, automatisch so breit gemacht, dass die Tabelle die Breite der Textspalte bekommt.

Edit: ich habe in der Zwischenzeit eine deutlich verbesserte Version veröffentlicht. Daher hier kein Downloadlink mehr.

Antworten

Aktualisieren Type the characters you see in this picture. Type the characters you see in the picture; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.  Switch to audio verification.